Forum and Costume Controls

   FAQFAQ  SearchSearch  MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups  medals.php?sid=5c991e37281cf5b508d44244f1f92f23Medals   RegisterRegister   ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in

       
REMINDER: Do not change your e-mail address yourself. Please read this first for why.

Rey Resistance Outfit

 
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> Kostüme & Kostümfragen
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Rey87 ()



Joined: 18 Dec 2016
Posts: 3

Medals: None

PostPosted: Tue Jan 10, 2017 11:31 am    Post subject: Rey Resistance Outfit Reply with quote

Hi Leute,
ich mache gerade mein erstes Outfit.
Das wird das Rey Resistace Outfit vom Ende von Episode 7.Ich bräuchte noch ein paar Anregungen und Verbesserungsvorschläge bevor ich es einreiche. Die Weste ist italienische Wolle, der Gürtel und der Holster sind aus Rindsleder. Der Kampfstab ist gekauft. Der Blaster ist 3D-Druck. Nur noch die Hose und die Tasche fehlt. Hoffe, man kann es auf den Bildern erkennen.

[img] https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobQ3RXVTJYSDFaVHc/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobRTE0Q0pLQ0tLeGc/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobX1FYT3ZUMW1DbUU/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobN0tQY1NqOGUwbTQ/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobMHdWN1lRUjQ2Snc/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobUVNYbGVsYTNESXc/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobYlY2Qk5SNDhLaUk/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobTXFESDJ6VGRkUE0/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobY3ZpcG1FMVhkdmM/view?usp=sharing
https://drive.google.com/file/d/0B03Hgmjr7FobWS1LSDg5bm1BUFk/view?usp=sharing[/img]

Liebe Grüße Steffi
Back to top
View user's profile Send private message
MHG (Michael)
Active Legion Member


Joined: 21 May 2013
Posts: 368
Location: Mainz, GER
Medals: 1 (View more...)
Celebration Europe 2 (Amount: 1)

PostPosted: Tue Jan 10, 2017 1:46 pm    Post subject: Reply with quote

...very nice Wink ...weiter so
_________________
Tusken Raider ANH - @RL/501st
Tie Pilot ANH - @501st
A-Wing Pilot RotJ - RL
Rebel Fleet Officer - @RL
Retired X-Wing Pilot - @RL
Back to top
View user's profile Send private message
Rikh-Tar (Marcus)
German Base XO
German Base  XO


Joined: 11 Oct 2012
Posts: 895
Location: Marburg, Germany
Medals: 4 (View more...)
Rebel Legion Supporter (Amount: 1)

PostPosted: Tue Jan 10, 2017 11:00 pm    Post subject: Reply with quote

Herzlich willkommen Steffi,

sieht toll aus Thumbs up
In die Kostümstandards haste sicher schon reingeguckt.
Vielleicht findeste im internationalen Forum noch ein paar Tipps, falls du welche brauchst. Da sind auch Costume Judges (also die Juroren, die das Kostüm hinterher genehmigen müssen) unterwegs. Die kann man auch direkt fragen, was vielleicht noch nicht ganz nach deren Geschmack ist (und Laien wie ich übersehn).
_________________
I want more, and I know I shouldn't.
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
$ifo-Dyas (Tobias Lange)
Active Legion Member


Joined: 14 Aug 2016
Posts: 203

Medals: 1 (View more...)
Rebel Legion Supporter (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 5:53 am    Post subject: Reply with quote

Hi Steffi.

Toll, dass du den Weg zu uns gefunden hast.
Dein Kostüm sieht schon mal gut aus, allerdings glaube ich, dass die Weste nicht blickdicht genug ist. Im Film kann man dort nicht das Hemd dort drunter sehen.



Und die Armstulpen, sehen auch etwas dunkler im Original aus.


@Marcus.
Gibt's eigentlich schon Richtlinien zum Resistance Outfit?

Tobi
_________________
Only a Sith, deals in absolutes.
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Rikh-Tar (Marcus)
German Base XO
German Base  XO


Joined: 11 Oct 2012
Posts: 895
Location: Marburg, Germany
Medals: 4 (View more...)
Philippines Typhon Relief (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 10:23 am    Post subject: Reply with quote

$ifo-Dyas wrote:
@Marcus.
Gibt's eigentlich schon Richtlinien zum Resistance Outfit?

Klick mal in meinem vorigen Beitrag das Wort Kostümstandards an. Vielleicht hätte ich das dazuschreiben sollen.
_________________
I want more, and I know I shouldn't.
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
KimKenobi (Nicole)
Base Membership Officer


Joined: 08 Jun 2016
Posts: 220
Location: Rhein-Main Region, Germany
Medals: 1 (View more...)
Rebel Legion Supporter (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 10:46 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Steffi,

und herzlich willkommen, freut mich das du bei uns Mitglied werden willst Very Happy

Was du hast schaut generell schon mal gut aus!
Hast du das Shirt auch schon fertig? Davon hast du keinen Bildlink beigefügt.

Etwas was du beachten solltest ist, dass die Judges zuerst schauen ob alle für das Kostüm benötigten Komponenten ("required items" in den Kostümstandards) so sind wie sie sein sollten. "Optional items" wie in deinem Fall Stab, Blaster und auch die Tasche sind für die Abnahme nicht maßgebend, d.h. du kannst auch ohne diese Gegenstände angenommen werden und sie auch später sozusagen nachreichen wenn du sie formell anerkannt haben möchtest. Ich habe meinen Rey Stab z.B. auch erst später gebastelt.
Falls du nochmal nachlesen möchtest was alles optional und was required ist, findest du den Standard hier (um auch die Frage der Herren oben zu beantworten Wink ): http://newsite.rebellegion.com/rey-resistence-outfit/

In Bezug auf deine Weste habe ich leider auch ein paar Bedenken. Die Nähtechniken d.h. die Art wie die Nähte gemacht werden sollen sind top. Allerdings kann man, wie Tobias schon gut beobachtete, durch deinen Stoff hindurchschauen. Da solltest du dir überlegen noch ein Futter einzunähen. Laut standards ist das zwar kein Muss, jedoch empfohlen ("Lining of a stiff, solid coloured fabric (optional but recommended)"), und würde in deinem Fall das Problemchen sofort beheben und der Weste mehr Form geben. Ein Aspekt auf den die costume judges auch bei der Kostümabnahme achten ist, ob die Kleidungsteile proportional zu der jeweiligen Person passen. Deine Weste wirkt auf der Puppe z.B. sehr gross und man kann auch nicht wirklich sehen ob sie den benötigten Stehkragen hat. Um das richtig beurteilen zu können müsste man halt ein Foto von dir damit sehen.

Zuletzt noch ein kleiner Tipp zum Einstellen der Bilder. Diese musst du jeweils einzeln mit dem [img] Link einfügen. Meines Erachtens funktioniert dies jedoch nicht aus Google Photos heraus. Dies war zumindest damals bei mir so, woraufhin ich mir einen Account bei Photobucket anlegte.

Ich hoffe dies hilft dir etwas weiter!
Bin auf jeden Fall sehr gespannt wie sich dein Kostüm weiter entwickelt Very Happy Besonders da ich diese Kostüm toll finde, und es letztes Jahr im Frühjahr selber genäht habe, aber da gab es noch keine Standards dazu (und meine Weste hat die falsche Vernähtechnik - https://goo.gl/photos/Vbq663wsDSAmobya8)
_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Rey87 ()



Joined: 18 Dec 2016
Posts: 3

Medals: None

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 2:22 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Leute
Vielen Dank für eure tollen Antworten. Ich habe die Weste mal angezogen und ein paar Fotos machen lassen, das stimmt sie sieht sehr dünn aus. Am Körper habe ich das Gefühl das man es nicht mehr so sieht. Bin am überlegen ob ich noch mit meinem grauen walkloden verstärken soll.Die Weste hab ich nähen lassen, ist von IntoYourDesings. Wegen dem Top bin ich mir auch nicht sicher ob das passt hab einfach mal ein weißes langes top genommen zum ausprobieren















Danke und Liebe Grüße Steffi[/list]
Back to top
View user's profile Send private message
KimKenobi (Nicole)
Base Membership Officer


Joined: 08 Jun 2016
Posts: 220
Location: Rhein-Main Region, Germany
Medals: 1 (View more...)
Rebel Legion Supporter (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 4:23 pm    Post subject: Reply with quote

Hej Steffi,

Super mit den Fotos!

Da sieht man das die Größe der Weste genau richtig ist. Man sieht auf den Bilden auch, dass der Stehkragenansatz vorhanden ist, aber durch den weichen Wollstoff zusammenfällt. Deine Idee von Innen mit Walkloden zu verstärken hört sich gut an. Dadurch erreichst du auch, dass die Form mehr stand hat, so wie bei Rey's Weste im Film Very Happy

Bei dem Top musst du darauf achten, dass dies Pi-mal-Daumen 10 cm länger ist als die Veste, und vorne den charakteristischen V-Ausschnitt hat. Der Ausschnitt und die genaue Nähweise findest du auch in den Standards von dem Outfit beschrieben.

So, und jetzt noch ein persönlicher Tipp zu den Armwickeln. Ich wette du hast schon gemerkt, dass diese die ganze Zeit verrutschen und man sich ständig neu "wickeln" könnte Wink Bei einem ganztägigen Event hat man irgendwann sehr viel Freude damit... Mein Lösung, die sehr gut funktioniert, ist die grauen Binden auf einen abgeschnittenen Kniestrumpf zu nähen, während man diesen am Arm hat (!!! wichtig, sonst passt's nachher nicht mehr!). D.h. abgeschnittenen Strumpf über den Arm in die richtige Position ziehen, und dann Stück für Stück während man die Binden drum wickelt diese jeweils auf gegenüberliegenden Seiten mit ein paar Stichen an den Strumpf festnähen. Ich hab dir mal ein Bild von meinen angehängt, wo du Vorder- und Rückseite siehst: https://goo.gl/photos/DN9uwFfQV8a8Vdjw6
_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Rikh-Tar (Marcus)
German Base XO
German Base  XO


Joined: 11 Oct 2012
Posts: 895
Location: Marburg, Germany
Medals: 4 (View more...)
Troopers Helping Troopers (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jan 11, 2017 8:38 pm    Post subject: Reply with quote

Da spricht die Fachfrau Wink

Steffi, falls deine Bilder oben nicht seitenverkehrt sind, ist die Knarre auf der falschen Seite. Die Rey im Film trägt sie rechts, siehe hier.
Und die Klammer oben am Armwickel brauchste ja auch nicht mehr, wennde Kims Tipps dazu übernimmst Wink

Was vielleicht auch hilfreich sein kann: Wie bisher zugelassene Kostüme aussehen bzw. wie die Leute da manche Dinge gelöst haben. Bei einigen sieht man nämlich auch die einzelnen Kostümteile ganz gut.
Hier ein die Links zu bisherig registrierten Resistance Reys:
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=13741
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=13170
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=13123
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=13029
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=12791
http://www.forum.rebellegion.com/forum/costume.php?mode=view&c=12547
_________________
I want more, and I know I shouldn't.
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Rey87 ()



Joined: 18 Dec 2016
Posts: 3

Medals: None

PostPosted: Thu Jan 19, 2017 10:59 am    Post subject: Reply with quote

Hi Leute,
erstmal vielen Dank für eure Tipps.
bin echt begeistert wie ihr mir helft. Ich habe jetzt meine Hose fertig und mein Holster angepasst.
Das mit der Weste ist leider nicht so einfach da ich den passenden stoff nicht finde, der Walkloden fällt leider zu stark auf.
Ich werde es einfach mal so probieren. Die hose ist olivfarben und Füllvlies in dei Kniepolster eingearbeitet. Das Shirt ist weiß. Die wickel habe ich mit einem gummizug befestigt.
Habt ihr sonst noch Tipps?
Ich habe das Gefühl das der Gürtel zu weit rechts sitz ( siehe Bilder), nachbearbeiten geht leider nicht mehr sonst fällt es auf.
Hab noch gut wickel entdeckt.
Was haltet ihr davon? Zu dunkel?



















Danke nochmals und liebe Grüße Steffi
[/url]https://www.ritterladen.de/Gewandung/fuer-den-Recken/Mittelalter-Hosen/Wadenwickel-in-grau.html?listtype=search&searchparam=wadenwickel[url]
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> Kostüme & Kostümfragen All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can post calendar events in this forum
The Rebel Legion is a worldwide Star Wars costuming organization comprised of and operated by Star Wars fans. While not sponsored by Lucasfilm Ltd., it is Lucasfilm's preferred volunteer Rebel costuming group. Star Wars, its characters, costumes, and all associated items are the intellectual property of Lucasfilm. © 2018 Lucasfilm Ltd. & ™ All rights reserved. Used under authorization.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group