About Us Members Unit Listing Events Costuming Resources Forum Contact Us Trading Cards
 

Forum and Costume Controls

   FAQFAQ  SearchSearch  MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups  medals.php?sid=a8137e289c86cc67e516876af093789aMedals   RegisterRegister   ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in

       
REMINDER: Do not change your e-mail address yourself. Please read this first for why.

Han Hoth Projekt

 
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> Kostüme & Kostümfragen
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Jorun Lakhil ()



Joined: 11 Jun 2010
Posts: 9

Medals: None

PostPosted: Sun Mar 10, 2013 10:06 am    Post subject: Han Hoth Projekt Reply with quote

Nach viel zu langer Zeit, habe Ich endlich beschlossen mein Han Hoth Projekt anzugehen. Mir schwebt dabei vor, so nah am Original wie möglich ein Funktionsoutfit herzustellen, was Ich nicht nur beim Skifahren, sondern auch bei Berg. bzw. Gletschertouren durchaus tragen kann. Begonnen habe Ich mit dem Parka, nach Schnittmustern mit einer bekannten Schneiderin. Was noch geändert wird ist das lining, es wird ein beiger, wärmender Stoff.
Die unteren Taschen lasse Ich so, obwohl Ich weiß, dass Sie beim Original senkrecht geschlitzt sind, doch diese Taschenform deutet mit einfach besser.
Die Hose werde Ich mit Goretextstoff angehen und die Stiefel mit Thermosohlen und Heizdrähten im jeweiligen Schaft. Handschuhe bin Ich noch ratlos, die Cap wollte Ich ebenfalls nach Schnittmuster anfertigen und die Accesoires...mein alter costumebase Han ESB Holster wird in Leder nachgebaut und weitere Details ebenso. Ich bin selbst mal gespannt Very Happy
Wenn ihr Tipps habt oder Anregungen, Kritik, immer her damit !






Back to top
View user's profile Send private message MSN Messenger
Jolee Bindo (Lothar Werner)
Active Legion Member


Joined: 21 Aug 2007
Posts: 1140
Location: Germany
Medals: 5 (View more...)
Celebration Europe 2 (Amount: 1)

PostPosted: Sun Mar 10, 2013 10:44 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Max,

schön, dass du im Bereich Star Wars Kostümbau wieder "an den Mann" gehst.

Das Kostüm von Han Solo auf Hoth ist sicherlich ein nicht ganz so bekanntes...aber dafür umso interessanter.

Ob die Jacke bei einem Event im Sommer wirklich praktisch ist... Wink

Wen du das Kostüm als Hero-Kostüm anmelden möchtest könnte es aber genau daran scheitern..an den Taschen. Auch mag ich mich erinnern, dass die Steppung Wappenförmig und nicht gerade ist. Interessantes Projekt - auf jeden Fall.

Der Holster dürfte von Costumebase aus Fernost sein. Befürchte, da könnte die Jury ebenfalls monieren....und nach meiner Erfahrung wird der Blaster da nich rein passen. Die Costumebase-Holster waren (warum auch immer) zu klein geschnitten ..zumindest die, die ich mal gesehen habe.


_________________


Sci-Fi Termine und Events unter www.scifi-events.de
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Naergi ()
Active Legion Member


Joined: 21 May 2012
Posts: 444

Medals: None

PostPosted: Sun Mar 10, 2013 12:00 pm    Post subject: Reply with quote

Hier ist ein ganz wunderbarer Thread zu finden, wie der Han-Parka aussehen sollte.

Bei Dir würde ich (sofern ich Fringe-Judge wäre, was ich aber nicht bin!) monieren, daß ich den inneren Stehkragen auf keinem Foto sehen kann.
Außerdem sollten Deine Taschenklappen nicht vollkommen gerade sein, sondern *ganz* wenig spitz auslaufen (siehe Ausstellungsfotos in dem Thread, den ich verlinkt habe).
So eng, wie die Kapuze um Deinen Kopf sitzt, bezweifele ich auch, daß Du darunter - wie hier:



noch eine Mütze und Brille tragen könntest - natürlich könntest Du die Judges mit einem Foto vom Gegenteil überzeugen Wink

Die Steppungen wiederum (Rauten oben; Linien unten) scheinen mir korrekt zu sein.

Und dann wäre da noch...

Quote:
Mir schwebt dabei vor, so nah am Original wie möglich ein Funktionsoutfit herzustellen, (...)
Die unteren Taschen lasse Ich so, obwohl Ich weiß, dass Sie beim Original senkrecht geschlitzt sind, doch diese Taschenform deutet mit einfach besser.


...das widerspricht sich.

Und bevor Du Bewerbungsfotos einreichst, lies bitte diesen Thread kurz durch Wink
_________________
~*~ Love of my life: Creating costumes! ~*~
Current projects:
Amidala Red Invasion
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Jorun Lakhil ()



Joined: 11 Jun 2010
Posts: 9

Medals: None

PostPosted: Sun Mar 10, 2013 12:27 pm    Post subject: Reply with quote

Also Platz für eine Mütze ist Gott sei Dank, den Stehkragen habe Ich zum reinknöpfen, ist auf den Bildern nicht dabei stimmt, und der costumebase Holster ist wie gesagt nur als Schnittmuster Orientierung gedacht. Die Wattierung ist wie beim Original und die Taschen...ja Ich werd mal sehn. Ich werde, sollte Ich das Kostüm überhaupt anmelden wollen, alles passend gestalten. Ich halte euch auf dem Laufenden
Back to top
View user's profile Send private message MSN Messenger
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> Kostüme & Kostümfragen All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can post calendar events in this forum
The Rebel Legion is a worldwide Star Wars costuming organization comprised of and operated by Star Wars fans. While not sponsored by Lucasfilm Ltd., it is Lucasfilm's preferred volunteer Rebel costuming group. Star Wars, its characters, costumes, and all associated items are the intellectual property of Lucasfilm. © 2014 Lucasfilm Ltd. & ™ All rights reserved. Used under authorization.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group