About Us Members Unit Listing Events Costuming Resources Forum Contact Us Trading Cards
 

Forum and Costume Controls

   FAQFAQ  SearchSearch  MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups  medals.php?sid=df8e51375b881fa37064b4ad5944c02cMedals   RegisterRegister   ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in

       
REMINDER: Do not change your e-mail address yourself. Please read this first for why.

Mandalorianer in der Legion
Goto page Previous  1, 2
 
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> German Archive
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Luke_Skywalker (Frank Sommer)
Legion Council
Legion Council


Joined: 11 Oct 2007
Posts: 3324
Location: Karlsruhe
Medals: 8 (View more...)
Rebels 4 Japan (Amount: 1)

PostPosted: Tue Jun 15, 2010 1:42 pm    Post subject: Reply with quote

Prinzipiell ja. Nur muss man dann, wenn man ein Kostüm einreicht, bei dem es noch keine Standarts gibt, mindestens drei Quellen angeben.
_________________


______________________________
Frank Sommer
Rebel Legion Administrative Council
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Daritha (Christian)
Active Legion Member


Joined: 04 May 2009
Posts: 1918
Location: Germany, Europe
Medals: 1 (View more...)
Rebels 4 Japan (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jun 16, 2010 8:04 am    Post subject: Reply with quote

Bardan Tion wrote:
Canderous Ordo müsste dann auch der Legion angehören dürfen.
Ja, Canderous würde erstmal gehen. Man sieht ihn als Begleiter von Revan und der Verbannten. Also ist er ein "Guter" und passt schonmal in die RL.

Dann wäre nur zu klären, wie Luke das schon ansprach: Gibt es drei unterschiedliche Bildquellen zu Canderous in seinem Kostüm? Wir haben das KotOR-Videospiel. Dann dürfte es garantiert ein Rollenspielbuch geben und sicherlich auch eine Actionfigur oder ähnliches. Wichtig ist nur, dass Canderous auf jedem Bild das gleiche Kostüm trägt.
Oder geht es dir um Canderous' silberne Mandalore-Rüstung? (Da würde dann natürlich das Gleiche zutreffen.)
_________________

GBY | Temple Assistant Master
KJO | Member

Join the KJO - Form a Temple - Have fun!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Vladko ()
Rebel Legion Reserve


Joined: 11 Apr 2008
Posts: 337

Medals: None

PostPosted: Wed Jun 16, 2010 8:32 am    Post subject: Reply with quote

[quote="Daritha"]
Bardan Tion wrote:
Gibt es drei unterschiedliche Bildquellen zu Canderous in seinem Kostüm? ...und sicherlich auch eine Actionfigur oder ähnliches.


Aus einem Gespräch wegen der Standarts für Juno Eclipse weiss ich, das Actionfiguren NICHT als Quelle akzeptiert werden.

Besser ist es, vielleicht irgendwelche Artworks zu finden, welche für das Spiel gemacht wurden.
_________________

a true warrior knows when fighting is needless
http://www.herbert-west.de
http://www.lords-of-korriban.de
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Daritha (Christian)
Active Legion Member


Joined: 04 May 2009
Posts: 1918
Location: Germany, Europe
Medals: 1 (View more...)
Rebels 4 Japan (Amount: 1)

PostPosted: Wed Jun 16, 2010 12:05 pm    Post subject: Reply with quote

Actionfiguren waren nur ein Beispiel genannt. Denkbar wäre auch - wie es sie bei Starkiller auch gibt - Miniature-Figuren bzw. Zeichnungen auf den Miniature-Verpackungen. Alternativ sind auch Sammelkarten denkbar - und natürlich Comics, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass Canderous bislang in keinen auftrat.
_________________

GBY | Temple Assistant Master
KJO | Member

Join the KJO - Form a Temple - Have fun!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Vladko ()
Rebel Legion Reserve


Joined: 11 Apr 2008
Posts: 337

Medals: None

PostPosted: Wed Jun 16, 2010 12:27 pm    Post subject: Reply with quote

Weiss ich, Christian...
ich dachte nur, ich geb bescheid, bevor jemand sich falsche Hoffnungen macht.

Also was Figuren als Referenzen angeht, wurde mir mehr oder weniger folgendes mitgeteilt.

Nö!
_________________

a true warrior knows when fighting is needless
http://www.herbert-west.de
http://www.lords-of-korriban.de
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Twitch (Jagen Ordo)



Joined: 17 Nov 2010
Posts: 76

Medals: None

PostPosted: Tue Nov 30, 2010 11:10 pm    Post subject: Reply with quote

Mandalorianer an sich gehören zu niemandem.
Weder Kostümklubs noch in-Universe.
Deshalb gibt es (wie bereits angesprochen wurde) den Mandalorian Mercs Costume Club.
Generell gelten dort für Charakterkostüme die gleichen Bedingungen wie hier, zB die Angabe von drei Quellen.
Gerade Rohlan Dyre erfreut sich wachsender Beliebtheit, ist aber kompliziert herzustellen.
Nicht, weil die Bauteile schwer wären, nur unterscheiden sich die Rüstungen immer je nach Zeichner. Beste Beispiele sind der Helm und der rote Brustpanzer.

Der erwähnte Kal Skirata ist mittlerweile ein kompletter Charakter mit CRLs, bei MMCC und ich glaub 501st. Auch wenn er besser zur RL passen würde, für die 501st hat er mehr ein Verpinengeschoss übrig.

Daritha, dir gefällt Traviss' Buchinhalt zwar anscheinend nicht, aber mir persönlich gefällt die Tatsache, dass einmal nicht die Jedi im Vordergrund stehen, und immer alles wissen und können.
Jedes Mal, wenn ich einen Roman lese, und es heißt "Wir sind Jedi." als Antwort auf eine Frage der Machbarkeit, dann ist meine Reaktion meistens Shotgun-in-the-Face.
_________________


"Dat is die richtige Einstellung. Denn wenn dat net klappt beschleunigst Du op Lichtjeschwindigkeit!"
- Darth Vader
Back to top
View user's profile Send private message
Daritha (Christian)
Active Legion Member


Joined: 04 May 2009
Posts: 1918
Location: Germany, Europe
Medals: 1 (View more...)
Rebels 4 Japan (Amount: 1)

PostPosted: Wed Dec 01, 2010 12:42 pm    Post subject: Reply with quote

Twitch wrote:
Daritha, dir gefällt Traviss' Buchinhalt zwar anscheinend nicht, aber mir persönlich gefällt die Tatsache, dass einmal nicht die Jedi im Vordergrund stehen, und immer alles wissen und können.
Versteh mich bitte nicht falsch. Ich war großer RC-Fan gewesen. Ich habe das Spiel, die vier RC- und den einen IC-Roman bei mir und auch gespielt bzw. gelesen.
Ich mag es wirklich, dass einmal nicht die Jedi im Mittelpunkt stehen. Nur hat es mich gestört, dass Traviss ihre Mando-Lieblinge später zu übertrieben glorifiziert hat. Ich hab mich gefühlt, als würde sie die Mandos zu einem Herrenvolk stilisieren wollen. Die können alles, die sind super, die sind einfach klasse und alles, was sie tun ist toll. Das ging mir zu weit. Und es war auch immer nur aus der Sicht der Mandos bzw. mandalorianischer Klone. Es war eine richtige Erleichterung, als in "501st" auch Nicht-Mando-Klone als richtige Charaktere auftauchten (erwähnt wurden sie ja bereits vorher). Dennoch blieben die immer nur am Rande erwähnt.
Karen Traviss hat sich im Lauf ihrer Romane zu sehr auf die Mandalorianer konzentriert und dabei anderes vernachlässigt. Das fand ich schade. Die Mandalorianer finde ich immer noch sehr interessant als Volk, nur ist die Zahl ihrer Auftritte schon fast inflationär häufig gewesen. Die Mandos waren für mich immer eher ein "Event-Volk" für spezielle Anlässe.
Aber gut, das ist nur meine Meinung. ^^

Aber zum Thema selbst: Die Mando Mercs sind eine gute Wahl für mandalorianische-geprägte Kostüme, ja. Wir hatten im Thread ja nur die Möglichkeit besprochen, mit Mando-Kostümen in die Rebel Legion einzutreten.
Jedenfalls: Ich freu mich drauf, den Jai'galaar-Clan dann bei der FedCon zu treffen. Smile
_________________

GBY | Temple Assistant Master
KJO | Member

Join the KJO - Form a Temple - Have fun!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Twitch (Jagen Ordo)



Joined: 17 Nov 2010
Posts: 76

Medals: None

PostPosted: Wed Dec 01, 2010 6:34 pm    Post subject: Reply with quote

Ah, okay.
Ich war irgendwie zu sehr damit beschäftigt, die Darstellung der Jedi zu genießen, als dass mir diese Glorifizierung aufgefallen wäre.
Na ja, egal.

Oh, ja. Bei der FedCon werden wir uns dann auch persönlich kennen lernen.
Clan Jai'galaar wird anwesend sein, und wenn ich dabei drauf geh!

Gez. der Ver'alor von Clan Jai'galaar,
Jagen "Twitch" Ordo
_________________


"Dat is die richtige Einstellung. Denn wenn dat net klappt beschleunigst Du op Lichtjeschwindigkeit!"
- Darth Vader
Back to top
View user's profile Send private message
Daritha (Christian)
Active Legion Member


Joined: 04 May 2009
Posts: 1918
Location: Germany, Europe
Medals: 1 (View more...)
Rebels 4 Japan (Amount: 1)

PostPosted: Thu Dec 02, 2010 6:21 pm    Post subject: Reply with quote

Es ist auch nur eine subjektive Meinung meinerseits. Die Darstellung der Jedi als genauso fehlbare Wesen fand ich aber sehr angenehm, generell die "menschliche" Darstellung aller Charaktere. Jeder hat Fehler und Makel und wirkt einfach glaubhaft. Das war eine von Traviss' Stärken, fand ich. Bei anderen Autoren waren die Charaktere nur Schablonen oder leere Hülsen statt Persönlichkeiten.

Ah, du bist Tomoes Vize? Gut zu wissen. ^^ Ich werd euch bei der Con auf jeden Fall ein paar Löcher in den Bauch fragen, was Mandos angeht. So ein Custom-Mandalorianer wäre nämlich durchaus reizvoll für mich (aber das auch nur als weitgestecktes Projekt *g*).
_________________

GBY | Temple Assistant Master
KJO | Member

Join the KJO - Form a Temple - Have fun!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Twitch (Jagen Ordo)



Joined: 17 Nov 2010
Posts: 76

Medals: None

PostPosted: Fri Dec 03, 2010 2:03 pm    Post subject: Reply with quote

Mando bauen ist schon was tolles.
Besonders, wenn man sich nicht an Farbvorschriften halten muss, wie bei der 501st und ihren Kopfgeldjägern.
Ich glaub, ich hab noch nie zweimal dieselbe Rüstung getragen...
Immer was dran gebastelt, immer ein bisschen was geändert um den Tragekomfort zu erhöhen oder ein zusätzlichen "Wow!" zu bekommen.
Bis vorgestern hatte ich zB eine mittelbraune Weste aus Baumwolle, jetzt eine schwarze Lederweste.
Juni hatte ich Taschen am Gürtel, seit September hab ich wieder meine Taschenweste.
Das schwerste ist der Helm.
Aber in UK gibts ja nen günstigen Lieferanten von Glasfaserhelmen.

Edit:
Hab auf dem Kalender gesehen, dass ich zur FedCon möglicherweise nichtmehr Vize bin. Die Offiziersposten werden jedes Jahr neu gewählt. Aber ich bin relativ sicher, dass Tomoe weiter unser Captain sein wird.
_________________


"Dat is die richtige Einstellung. Denn wenn dat net klappt beschleunigst Du op Lichtjeschwindigkeit!"
- Darth Vader
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Rebel Legion Forum Index -> Rebel Bases Europe -> German Base Yavin -> Öffentliches Forum -> German Archive All times are GMT
Goto page Previous  1, 2
Page 2 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can post calendar events in this forum
The Rebel Legion is a worldwide Star Wars costuming organization comprised of and operated by Star Wars fans. While not sponsored by Lucasfilm Ltd., it is Lucasfilm's preferred volunteer Rebel costuming group. Star Wars, its characters, costumes, and all associated items are the intellectual property of Lucasfilm. © 2014 Lucasfilm Ltd. & ™ All rights reserved. Used under authorization.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group